GROSSE NAMEN UND GUTE GESCHÄFTE.

Große Namen und gute Geschäfte zeichnen die Tauentzienstraße aus. Dabei ist das legendäre Berliner Kaufhaus KaDeWe nur die bekannteste von vielen Attraktionen. 


Die Tauentzienstraße zählt, als direkte Verlängerung des Kurfürstendamm, zur besten Geschäftslage Berlins.

Vielleicht sogar der Bundesrepublik. Dabei hat sie noch viel mehr zu bieten als nur Shopping der Superlative.

Die Verkehrsanbindung ist hier zwischen Charlottenburg und Schöneberg exzellent. Der angrenzende Nollendorfkiez bietet Kunst, Kultur und eine lebendige Szene.

Das Angebot an Gastronomie und Nahversorgern ist entsprechend. Hier pulsiert das Herz der City West.

BESONDERER ORT UND BAHNBRECHENDE ARCHITEKTUR.


Ein besonderer Ort braucht auch eine besondere Architektur. Im Jahr 1988 gewann Stararchitekt Volkwin Marg vom Büro GMP Architekten den Wettbewerb um die Tauentzienstraße 15.


In den folgenden 3 Jahren entstand ein stilprägendes Bauwerk. Die doppelschalige Fassade erstrahlt nachts in Licht - und wurde als Wintergarten geplant.

Die Straßenecke wird durch einen Turm akzentuiert.

Das Gebäude macht seinen Meistern alle Ehre – nicht umsonst gelten GMP als die Baumeister des neuen Berlins.

Vom Flughafen Tegel bis zum Hauptbahnhof baut GMP die Wahrzeichen der Stadt.

KLUGES DESIGN FÜR HOHE ANSPRÜCHE.


Form folgt Funktion – kaum ein Gebäude ist so sehr von diesem Maßstab geprägt, wie die Tauentzienstraße 15. Die Büros profitieren vom Gebäude.

Alle Büros sind entweder zur Fassade oder zum lichtdurchfluteten Innenhof hin ausgerichtet. Die natürliche Belichtung kann man nur mit einem Wort beschreiben: optimal.

Die doppelschalige Außenfassade bildet einen wirksamen Schallpuffer gegen die beliebte Tauentzienstraße.

Ihre Mitarbeiter können also garantiert in Ruhe arbeiten. Auch ansonsten fehlt es nicht an Komfort.

Die Raumaufteilung ist flexibel und die Ausstattung des 2005 sanierten Hauses entspricht durchgängig zeitgemäßen, modernen Ansprüchen.

Freiraum für Sie

Gesamtmietfläche   ca. 8.800 qm
Erdgeschoss Retail vermietet
1. OG Retail vermietet
2. OG Büro vermietet
3. OG Büro vermietet
4. OG Büro vermietet
5. OG Büro vermietet
6. OG Büro vermietet
7. OG Wohnen vermietet


(Mietfläche nach GIF/(MF-G I + II nach GIF))

PURE PERFORMANCE UND REPRÄSENTATIVE BÜROS


Die unteren drei Stockwerk beherbergen derzeit das Adidas Brand Center in Berlin sowie ein Geschäft von Esprit.

Darüber befinden sich auf 3 Etagen repräsentative und moderne Büros für gehobene Ansprüche, die über zwei repräsentative Eingangsbereiche mit Fahrstühlen erschlossen werden.


IM HERZEN DER CITY WEST.

Die Tauentzienstraße ist die direkte Verlängerung des Kurfürstendamm und verbindet auf rund 500 Metern die Bezirke Charlottenburg und Schöneberg. Die zentrale Lage im Herzen der Berliner City West macht sich auch in der Anbindung bemerkbar.

Von hier aus kommen sie überall hin. Und das schnell.

  • 7 Minuten Fußweg zur U- und S-Bahn sowie zur Regionalbahn am Bahnhof Zoo
  • 5 Minuten Fußweg zu den U-Bahnstationen Kurfürstendamm, Augsburgerstraße und Wittenbergplatz
  • 10 Minuten Fahrzeit zur Messe-Berlin und zur Autobahn
  • 15-20 Minuten Fahrzeit zum Flughafen Tegel
  • Attraktive Nahversorgung, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten im Umfeld

Auf einen Blick

  • Repräsentatives und modernes Gebäude
  • Mietbare Fläche: rund 8.800,00 m2
  • Baujahr 1991, umfassend saniert 2005
  • Erschließung über zwei repräsentative Eingangsbereiche mit Aufzügen
  • Flexible Büroflächen ab ca. 160 m2
  • Moderne technische Infrastruktur
  • ausschließlich steuerpflichtige Vermietung
  • Helle, lichtdurchflutete Büros
  • Optimaler Schall und Klimaschutz
  • Attraktives Umfeld mit namhaften Unternehmen
  • Optimale Nahversorgung in der Umgebung
  • Perfekte Anbindung an den ÖPNV und den Regionalverkehr

Vermietung.

Das Objekt ist verkauft.

(c) Generali Real Estate 2018

Back To Top