Boulevard Georges-Favon 15 - Genf

Der imposante, fünfgeschossige Altbau aus dem Jahr 1890 befindet sich zentral im Genfer Bankenviertel. Von hier aus erreichen Sie die Altstadt, das Zentrum, das Ufer der Rhone und den Genfer See in weniger als 10 Minuten zu Fuß. Das Haus selbst überzeugt mit einem klassischen Mix aus Geschäftsflächen und Wohnungen.

Boulevard Georges-Favon 15 | 1205 Genf

INTERNATIONALE METROPOLE UND HÖCHSTE LEBENSQUALITÄT

Die Welt schaut nach Genf. Die Vereinten Nationen unterhalten hier ihren europäischen Hauptsitz. Die WHO, die WTO, das IKRK und das UNHCR sind in Genf zu Hause.

Über 250 NGOs mit Beraterstatus bei der UN unterhalten hier Büros. Und 176 Staaten sind mit permanente Vertretungen oder Missionen präsent. Gleichzeitig ist Genf Uhren- Wissenschafts- und Finanzmetropole.

Aber auch bei der Lebensqualität weiß Genf zu überzeugen. Die spektakuläre Lage an Rhone, Arve und Genfer See, das einzigartige Alpenpanorama, zahlreiche Parks und das vielfältige kulturelle Angebot sorgen dafür.

Der imposante, fünfgeschossige Altbau am Boulevard George Favon 15 liegt zentral im Genfer Bankenviertel. Von hieraus erreichen Sie alle wichtigen Anlaufpunkte im Zentrum und der Altstadt in wenigen Minuten zu Fuß – und befinden sich doch angenehm abseits der großen Touristenströme.

BLEIBENDER EINDRUCK UND KLASSISCHE MISCHNUTZUNG.

Das beeindruckende, historische Wohn- und Geschäftshaus am Boulevard Georges-Favon 15 wurde 1890 erbaut. 2017 wurde es umfassend saniert. Fassaden und Dach erstrahlten in neuem Glanz.

Dass weder bei der Renovierung noch bei Pflege und Instanthaltung gespart wurde und wird, erkennt auch der Laie auf den ersten Blick.

In den Obergeschossen befinden sich heute neben einem Büro vor allem Wohnung. Auf über 900 m2 finden sich hier repräsentative Apartments von 50 bis 100 m2 Größe. Die Erschließung des Gebäudes erfolgt über ein Treppenhaus und eine Liftanlage.

Im Erdgeschoss des geschichtsträchtigen Eckbaus befinden sich mehrere Ladenflächen, die u.a. ein Café, ein Restaurant und eine Apotheke beherbergen.

GROSSE INDIVIDUALITÄT UND KURZE WEGE.

Das Haus Boulevard Georges-Favon 15 insgesamt elf individuell geschnittene Wohnungen. Die Wohnungen sind zwischen 50 und 107 m2 groß. Von der Pärchen-Wohnung mit zwei Zimmern bis zur geräumigen, repräsentativen Vier-Zimmer-Stadtresidenz – das Haus bietet für jeden Geschmack und Bedarf das richtige Apartment.

Die Ausstattung der Wohnungen ist durchgängig ausgewählt und hochwertig. So zählen beispielsweise Einbauküchen und Wannenbäder zum Standard – auch in den kleineren Wohneinheiten. Gleichzeitig überzeugt das Haus durch seine Zentrumslage. Hier sind die Wege kurz. Und Genf liegt Ihnen buchstäblich zu Füßen.

Wohnraum für Sie


Im Haus Boulevard Georges-Favon 15 befinden sich insgesamt 11 Wohneinheiten mit Flächen zwischen 50 und 107 m2 – zzgl. Speicher- bzw. Kellerräume.

Derzeit sind alle Wohnungen vermietet.

Etage Wohnfläche Status
1. Obergeschoss 250 m² vermietet
2. Obergeschoss 249 m² vermietet
3. Obergeschoss 251 m² vermietet
4. Obergeschoss 253 m² vermietet

SPITZENLAGE UND PERFEKTE ANBINDUNG

Der Boulevard Georges-Favon befindet sich im Bankenviertel im Herzen der Stadt. Von hier aus erreichen Sie nahezu alle neuralgischen Punkte in der Innenstadt fußläufig. Die Altstadt, die großen Einkaufsstraßen, die Uferpromenaden von Arve, Rhone und Genfer See, das Studenten und Künstlerviertel Plainpalais mit seinen Bars, Restaurants, und Cafés – all das ist fußläufig erreichbar.

Oder in weniger als 10 Minuten mit den Öffentlichen. Gleichzeitig ist Nahversorgung nahezu perfekt: nahezu Alles, was man sich wünschen kann, gibt es direkt vor der Haustür.

  • 1A-Spitzenlage im Zentrum von Genf
  • Perfekte Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
  • 12 Minuten zu Fuß oder 10 Minuten mit den Öffentlichen zum Hauptbahnhof
  • 15 Minuten Fahrzeit mit dem Auto oder rund 20 Minuten mit den Öffentlichen zum Flughafen
  • 15 Minuten Fahrzeit zur Autobahnen A1
  • Attraktive Nahversorgung, Cafés und Restaurants in der Nachbarschaft
  • Nahezu alle neuralgischen Punkte in der Innenstadt in 15 zu Fuß erreichbar

Auf einen Blick

  • Altbau Ensemble aus dem Jahr 1890
  • Umfangreiche Sanierung im Jahr 2017
  • Spitzenlage im Bankenviertel von Genf
  • Altstadt, Zentrum, Rhone und Genfer See fußläufig erreichbar
  • Wohnungen in allen Größen mit hochwertiger Ausstattung
  • Zentral mit besten Anbindungen und perfekter Nahversorgung

Vermietung

Naef Immobilier Genève SA
Av. Eugène-Pittard 16
1211 Genève

Telefon: +41 22 839 38 88