Elegante Büros
in exklusiver
Innenstadtlage

Neuer Wall 63
20354 Hamburg

Nur wenige Meter von Jungfernstieg und Binnenalster entfernt, fügt sich das 63Grad mit seiner zeitlosen hellen Natursteinfassade samt kontrastierenden Metallelementen harmonisch in das Straßenbild der exklusivsten Shopping-Meile Hamburgs ein. Mitten in einem lebendigen, urbanen Umfeld bietet das Gebäude mit zeitgemäß und hochwertig ausgestatteten Büroetagen viel Raum für Inspiration und Motivation – unverbaubarer Fleetblick inklusive.

Zwischen Tradition
und Zukunft

Hamburg. Tor zur Welt. Freie und Hansestadt an der Elbe. Mit über 1,8 Mio. Einwohner*innen ist Hamburg die zweitgrößte Stadt Deutschlands und verfügt über den drittgrößten Seehafen Europas. Das größte zusammenhängende Industriegebiet Nordeuropas hat sich rund um den Hamburger Hafen entwickelt. Dabei gehören zur besonderen Identität der Stadt auch ein florierendes Verlagswesen, die Kreativindustrie sowie nicht zuletzt Handel und Produktion. Geradezu sprichwörtlich sind die typisch hanseatischen Tugenden des Understatements und der kaufmännischen Zuverlässigkeit.

Gleichzeitig ist die Stadt ein internationaler Touristenmagnet. Die historische Speicherstadt gehört seit 2015 zum UNESCO-Weltkulturerbe, die Reeperbahn genießt seit vielen Jahren weit über Deutschland hinaus ihre ganz eigene Bekanntheit und mit der Elbphilharmonie hat Hamburg nicht nur ein neues architektonisches Wahrzeichen, sondern auch ein Konzerthaus der Extraklasse zu bieten.

Mitten in der Innenstadt, nur wenige Minuten vom neoklassizistischen Rathaus entfernt, befindet sich der Neue Wall. Hier, zwischen Bleichen- und Alsterfleet, lässt es sich auf Hamburgs exklusiver Shopping-Meile entspannt flanieren. Zwischen internationalen Markenshops, Cafés und Restaurants haben sich zahlreiche renommierte Unternehmen, Kanzleien und Agenturen angesiedelt. Mittendrin liegt das 63Grad, ein hochmodernes Büro- und Geschäftshaus, das durch souveränes Understatement überzeugt.

Hanseatisches Understatement
und urbanes Lebensgefühl

Der Neue Wall schaut auf eine lange Geschichte zurück: Bereits im 13. Jahrhundert gehörte er zu den mittelalterlichen Befestigungsanlagen der Hansestadt. Heute ist die elegante Straße zwischen Bleichenfleet und Alsterfleet der Ort in Hamburg, der für exklusives und entspanntes Shopping steht. Flagship-Stores internationaler Designer und Luxusmarken, neue, angesagte Labels sowie alteingesessene Hamburger Einzelhandels-Institutionen prägen das Bild. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars sorgen für urbanes Leben fast rund um die Uhr.

Das Gebäude am Neuen Wall 63 fügt sich in dieses Bild harmonisch ein und verbindet hellen Naturstein und dunkle Stahlelemente zu einem modernen Look mit zeitloser Eleganz, Stil und Klasse.

  • Elegante Natursteinfassade mit markanten Glas-/Metallelementen
  • Prominente Lage in der Hamburger Innenstadt
  • Insgesamt ca. 6.810 m2 Mietfläche auf 7 oberirdischen Geschossen
  • Großzügige, exklusive Retailflächen im EG
  • In den Obergeschossen je Etage ca. 909 m2 Bürofläche, teilbar in zwei Einheiten
  • Individuelle, flexible Bürokonfigurationen darstellbar
  • Hochwertige Ausstattung mit bodentiefen Fenstern und Fleetblick
  • Exklusive Dachterrasse im 6. OG

Zeitgemäßes Arbeiten
auf höchstem Niveau

Die Flächen im 63Grad bieten größtmögliche Freiheit bei der Gestaltung individueller Arbeitswelten. Zeitgemäße Bürokonfigurationen von Open Space bis hin zu Collaboration-Areas und Mixed Zones lassen sich unkompliziert realisieren.

Hohlraumböden ermöglichen eine flexible, individuelle Verkabelung auf allen Flächen. Bodentiefe, großzügige Fenster mit außen liegendem Sonnenschutz sorgen für viel Licht und ein angenehmes Wohlfühlklima. Hochwertigste Materialien wie Echtholzparkett und viel Glas unterstützen eine Atmosphäre, in der es sich entspannt und gleichzeitig konzentriert arbeiten lässt.

Hochwertig und flexibel:
Flächen in bester Lage

EG vermietet
1. OG vermietet
2. OG frei
3. OG vermietet
4. OG vermietet
5. OG vermietet
6. OG vermietet
7. OG vermietet

2. OG

3. OG

4. OG

5. OG

6. OG

7. OG

ZENTRAL GELEGEN
UND BESTENS ANGEBUNDEN

Das 63Grad liegt zentral in der Hamburger Innenstadt, nur wenige Minuten von der Binnenalster entfernt und hervorragend an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Der S-Bahnhof Stadthausbrücke befindet sich in unmittelbarer Nähe, zum U-Bahnhof Rödingsmarkt (U3) läuft man in fünf Minuten. Zum Hamburger Flughafen sind es elf Kilometer, die mit dem Pkw in ca. 25 Minuten zurückgelegt werden können.

  • 2 Min. Fußweg zur S-Bahn
  • 5 Min. Fußweg zum Jungfernstieg
  • 2,8 km zum Hauptbahnhof
  • 11 km zum Flughafen Hamburg

Kontakt

Sandra Nienhaus
Asset Manager
sandra.nienhaus@gre.generali.com

Generali Real Estate S.p.A.
Zweigniederlassung Deutschland
Tunisstraße 29
50677 Köln

T +49 221 4203 4201